Das klassische Müllereihandwerk wird in der Mühle RENATA in Schwensby aktiv ausgeführt - Die Mühle mahlt regelmäßig.

Zu verdanken ist das einem Müller, der sein Handwerk rein ehrenamtlich ausübt. Eine traditionelle Windmühle zu finden, die voll funktionsfähig ist und in der man den Müllerberuf noch wirklich ausüben kann, ist heutzutage eben schon etwas sehr Besonderes.


Mike de Feber

  • Ausgebildeter Müller in der Futtermittelherstellung, steht enthusiastisch hinter RENATA und kümmert sich ehrenamtlich neben seinem Hauptberuf um die Produktion der Backschrote und nachhaltiger Tier-Futtermittel, die gesamte Qualitätssicherung und auch um die Mühlentechnik.
  • Neuentwicklung: Legemehl ohne Soja für Hühner. Streufutter für Wildvögel in verschiedensten Variationen sowie individuelle Mischungen, z.B. für Tauben oder Schafe. Der Fokus liegt auf der Verwendung von sojafreien Zutaten ohne Palmöl.

Kontakt:

Sie erreichen Mike de Feber unter:

Mobil: 0151 - 416 158 87

Email:


Walter Skau

  • Müllermeister seit vielen Jahren und maßgeblich beteiligt am Wiederaufbau von RENATA nach der Gründung der Interessengemeinschaft zur Erhaltung der Schwensbyer Windmühle im Jahr 1999. Verließ RENATA im Jahr 2020.

Kontakt:

Mobil: 0160 9036 7412